Archiv

23 Apr

Kostenlose Beratung für KMU in der Corona-Krise

Beratungsangebot des Machwürth Team International (MTI), bei dem Klein- und Mittelbetriebe (KMU) ihren MTI-Berater selbst auswählen können, wird zu 100

17 Apr

In Online-Strategieworkshops den Erfolg nach der Krise planen

Wie sehr werden sich durch die aktuelle Krise unser wirtschaftlichen Rahmenbedingungen verändern? Welche Chancen und Risiken ergeben sich hieraus für

12 Apr

Bis zu 4.000 € Beratungszuschuss für KMU

KMU, die durch die Corona-Krise geschädigt sind, können sich von Experten betriebswirtschaftlich – z.B. in Positionierungs-, Produktentwicklungs-, Marketing-/Vertriebsfragen – beraten

09 Apr

Seminar Consult Prohaska startet E-Learning-Akademie

„E-Learning Akademie“ – unter diesem Label bietet unser Kunde das Wiener Trainings- und Beratungsunternehmen Seminar Consult Prohaska fortan Live-Online-Trainings zum

01 Apr

Leader sind in der Krise gefordert und gefragt

Leadership-Trendbarometer des IFIDZ zeigt: In der Corona-Krise sind die Führungskräfte vor allem als Entscheider gefragt, die ihren Mitarbeiter die nötige

26 Mrz

Die Krise finanziell meistern: 10 Steuerberater-Tipps

Die Corona-Krise bringt sogar die stabilsten Unternehmen nebst ihren Business-Plänen ins Schlingern und nicht wenige geraten in eine finanzielle Schieflage.

17 Mrz

Auftragslöcher stopfen als B2B-Berater

Aktuell klaffen in den Auftragsbüchern vieler Berater, Trainer und Coaches riesige Löcher. Also müssen nicht wenige relativ schnell Aufträge oft

05 Mrz

Agile Strategieumsetzung mit OKR

In ihrem neuen Buch beschreibt Dr. Daniela Kudernatsch, wie Unternehmen mit der OKR-Methode ihre Kultur verändern und den Strategieumsetzungsprozess agiler

08 Jan

Blended Learning Trainerausbildung boomt

Viele Unternehmen versuchen zurzeit, mit der modernen Informations- und Kommunikationstechnik in ihrer Organisation eine neue, dem digitalen Zeitalter angemessene Lernkultur

07 Jan

Zahlen Sie brav die KSK-Beiträge für Ihre Marketingberater?

Seit einigen Tagen trudeln bei uns täglich via LinkedIn mehrere Glückwunsch-Schreiben zu unserem angeblichen Firmenjubiläum ein.