21 Okt

Organisationsaufstellung: Das System Unternehmen entwickeln

Organisationsaufstellung: Systemkonstellationen wirksam beeinflussen“ – so lautet der Titel einer Weiterbildung, die die Agilen Transformers der Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner (K&P), Bruchsal, vom 3. bis 6. Dezember 2020 erstmals in Hamburg durchführen.

 

Inhalt der Organisationsaufstellung-Weiterbildung

In ihr üben die Teilnehmer die Beziehungen und wechselseitigen Abhängigkeiten in sozialen Systemen, deren Denk- und Verhaltensmuster verändert werden sollen, mit Hilfe einer Organisationsaufstellung zu analysieren und zu verstehen – und zwar unabhängig davon, ob es sich bei dem System um ein komplettes Unternehmen, eine Organisationseinheit oder ein bereichsübergreifendes Arbeits- und Projektteam handelt. Außerdem trainieren sie das Anwenden verschiedener smarter Tools, um Klarheit über die Interdependenzen und Wirkmechanismen in komplexen Systemen zu gewinnen und die systemischen Lösungsoptionen zu ermitteln und zu bewerten. Die Adressaten der 3,5-tägigen Weiterbildung sind neben Personal- und Organisationsentwicklern unter anderem Coaches und Berater, die ihre Kompetenz zur Systemanalyse erhöhen und ihr Methodenrepertoire vergrößern möchten, um beispielsweise den agilen Mindset in einem Unternehmen zu forcieren

 

Nutzen und Ziel der Organisationsaufstellung-Weiterbildung

Katja von Bergen: Leiterin der Organisationsaufstellung-Weiterbildung

Die beiden Leiterinnen der Weiterbildung Katja von Bergen und Daniela Pfarr haben sich entschlossen, diese Fortbildung zum jetzigen Zeitpunkt anzubieten, weil sie bei ihrer Arbeit als Agile Coaches und Transformation Consultants folgendes beobachten: In vielen Unternehmen existiert aktuell corona-bedingt neben einer hohen Verunsicherung eine Um- und Aufbruchstimmung – also das Bewusstsein, es muss sich vieles ändern.

 
Zugleich besteht jedoch eine große Unsicherheit, wo und wie sollen wir den Hebel ansetzen, aufgrund der zahllosen Interdependenzen, divergierenden Interessen und Stimmungslagen, die im System Unternehmen hierbei zu berücksichtigen sind. Die Kompetenz der Teilnehmer, in einem so diffusen Umfeld professionell zu agieren, zu erhöhen, ist das zentrale Ziel der Weiterbildung, in der die Teilnehmer im Team auch eigene Fälle analysieren und an ihnen die vorgestellten Methoden ausprobieren.

 

Preis der Organisationsaufstellung-Weiterbildung

Die Teilnahme an der Weiterbildung kostet 2.000 Euro (zzgl. MwSt.). Im Preis enthalten sind außer den Online-Lerneinheiten vorab, die der Vorbereitung dienen, ein Konstellations-Figuren-Set, ein Lerntagebuch und die Verpflegung tagsüber. Eine weitere Weiterbildung „Organisationsaufstellung: Systemkonstellationen wirksam beeinflussen“ findet vom 08. bis 11. Februar 2021 in Stuttgart statt.

 

Mehr Infos über Organisationsaufstellung-Weiterbildung

Nähere Infos über die Weiterbildung finden interessierte Personen und Organisationen auf der Webseite von Dr. Kraus & Partner in der Rubrik Academy. Auf Wunsch führt K&P die Weiterbildung auch firmenintern durch.

Wünschen Sie mehr Infos über die Autoren dieses Blog-Beitrags und die Leistungen der PRofilBerater, dann klicken Sie hier. Möchten Sie künftig über neue Blog-Beiträge informiert werden? Wenn ja, dann senden Sie uns bitte eine Mail.